Spaceklotz

Abgespacter als Yoko Ono auf Aspirin, innovativer als Chemtrails in Katzenfutter und mächtiger als Til Schweiger im Hamburger Tatort.

Die rede ist von den guten Jungs von Spaceklotz, die uns auch dieses Jahr wieder mit ihrem B-Movielastigen Interstellarem Heftyrock beehren.

Sicherlich gibts den Track hier auch zu hören:

Facebooktwittergoogle_plusmail