DIAS

Als DEPRESSIDE sind sie seit 2007 schon ganz gut herumgekommen. In der jetzigen Besetzung unter dem Namen DIAS geben die vier Herren von der Küste seit 2014 Gas. Von welcher Küste? Wer die Frage stellt kann eigentlich nur von der Westküste stammen. Nochmal zur Erinnerung also: Schleswig-Holstein ist nicht das einzige Bundesland der Welt am Meer. DIAS kommen aus Rostock und Stralsund. Zu Rostocker Pils werde ich schweigen, die Beweise für die Herkunft des Bismarckherings sind dünn und die Fischbrötchenkriege könnt ihr selber googeln: Mätti, Phillipp, Patrick und Paul sind DIAS und spielen knackigen, schlagkräftigen Alternative Rock mit bisweilen starker Screamo-Schlagseite und hohem Abgeh-Faktor. Das selbstbetitelte Album kam 2014, im März 2017 die EP „Alaska“ und im Mai 2018 die Single „Vergiss diese Stadt“. Ob damit jetzt Rostock, Stralsund oder Kiel gemeint ist, das könnt ihr sie selber fragen. Sicher ist: DIAS auf dem Woodbunge 2019 werdet ihr nicht vergessen!

DIAS
Facebooktwittergoogle_plusmail